Header

Eli Paperboy Reed – Roll With You

Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich fast denken, dass der 24 Jährige Eli Paperboy Reed der stimmliche Ziehsohn von James Hunter ist. Im Juni 2008 ist sein Album “Roll With You” erschienen, das ihm und seiner Band, den The True Loves, internationale Anerkennung nicht nur bei Soulies einbrachte. Seine eindrucksvolle Soul-Stimme wird bei Balladen als auch bei temporeichen Stücken hervorragend von den True Loves mit Bläsern, Gitarren und Keyboards begleitet.

Bei diesem Album passt der Spruch: In der Kürze, liegt die Würze. “Roll With You” ist nur 38 Minuten lang, aber dieses Album wird die Herzen von Musikkennern und Soulfreunden höher schlagen lassen. Eine Stimme und ein Sound, der es einem leicht macht sich in eine kleine verrauchte Jazz Bar in Clarksdale / Mississippi hinein zu träumen. Ein Mekka des Blues und Gospel. Reed wusste, das Clarksdale der Platz war um seine musikalische Ausbildung voran zu treiben. In der florierenden Rhythm & Blues Szene der Clubs und Bars am unteren Mississippi Delta fand er schnell die Kontakte, die er suchte. In Jam-Sessions spielte er Gitarre, Harmonica und sang zu jeder sich bietenden Gelegenheit.

2005 veröffentlichte Reed den Longplayer Sings “Walkin’ and Talkin’ (For My Baby)“, den Kritiker als eines der besten Soul und Blues-Alben des Jahres betitelten. Es folgten die EP „I’ll Roll With You“ (2006), die Single “I’m Gonna Getcha Back”, 2 Blues /Soul Platten und “(Doin’ the) Boom Boom”. Eine Kostprobe seines Könnens, findet ihr auf Fabchannel.com (Live Konzert) oder am 12. November 2008 im Roten Salon in Berlin.

Euer

Mr. Mo’ Vibes

1 Kommentar, Comment or Ping

Reply to “Eli Paperboy Reed – Roll With You”

#

Hört mal rein...

Ben Soul

Cee-Lo

Miss Li

Liva Sun - Top 5

  • Sharon Jones And The Dap-Kings
    How Do I Let A Good Man Down
  • Kitty, Daisy & Lewis
    (Baby) Hold Me Tight
  • Mojo Blues Band
    Papa Tree Top Boogie
  • Ann Sexton
    You're Losing Me
  • Melba Moore
    The Magic Touch

Mr. Mo' Vibes - Top 5

  • Billy Ocean
    L.O.D. | play
  • The O'Jays
    Peace
  • Elvis
    Patch it up
  • Kitty, Daisy & Lewis
    Going Up The Country
  • Number Nine
    I'll Never Let You go